Termine

Trainingszeiten

Dienstag und Donnerstag

18:30 Uhr

Fussballbegeisterte und Neueinsteiger sind gern gesehen!

 

Hallenturniere 2019

Sonntag 27.01.2019

Reppichau 10:00 Uhr

Soccer Arena Cup

 

Samstag 02.02.2019

Osternienburg 14:00 Uhr

 

Freundschaftsspiele 2019

Samstag 16.02.2019 14:30 Uhr

Spg. Kleinpaschleben/Trinum II - RWE

2:1

 

Samstag 23.02.2019 14:00 Uhr

FC Stahl Aken - RWE

abgesagt

 

Samstag 02.03.2019 14:00 Uhr

RWE - SG Könnern / Bebitz

6:1

 

Torschützen        Liga/Pokal
Michael Jost 14
Issa Dembele 4
Stefan Tandetzky 3
Daniel Pätz 3
Karim A. Sow 3
Falk Patzschke 3
Stefan Jackewitz 1
Steve König 1
Paul Stein 1
Geburtstage Mai
05.05 Dembele Issa
 
Wetter in Elsdorf

 

wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Elsdorf
www.wetter.de

Nächstes Spiel der 1. Mannschaft

... lade FuPa Widget ...
SG Rot-Weiß Elsdorf auf FuPa

... lade FuPa Widget ...
SG Rot-Weiß Elsdorf auf FuPa

Aktueller Spielbericht

RWE: Pilch, Franke M (76.min Alajlani), Gassauer, Hoffmann, Dembele, Jost, Jackewitz (60.min Franke S), Patzschke, Ritter, Tandetzky (46.min Sow), Pätz

ZÖR: Telle, Helmecke, Kaminsky, Brodziak, Vogel D, Waschkies, Schreiber, Trappiel (67.min Schmidt), Geßner, Vogel F (75.min Thiele-Behr), Rehmann

Gelb: Jost, Pätz / Vogel D, Schreiber, Geßner

Tore: 1:0 (60.min Patzschke), 1:1 (84.min Schreiber), 1:2 (86.min FE Geßner), 1:3 (93.min Brodziak) 1:4 (96.min Geßner)

Schiedsrichter: Jan Fronske (Dessau-Rosslau)

Zuschauer: 32


26.05.2019: ZÖRBIGER FC II SPIELT BEI SG ROT-WEISS ELSDORF GROSS AUF

Mit einem deutlichen 4:1-Sieg im Gepäck trat die Reserve von Zörbiger FC am Samstag die Heimreise aus Elsdorf an. Was viele voraussagten, trat letztlich auch ein: Der Gast wurde der Favoritenrolle gerecht. Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Mit einem Wechsel – Abdoul Karim Sowkam für Stefan Tandetzky – startete die SG Rot-Weiß Elsdorf in Durchgang zwei. Falk Patzschke ließ sich in der 60. Minute nicht zweimal bitten und verwertete zum 1:0 für das Heimteam. Zörbiger FC II traf erst spät, als Philipp Schreiber nach 84 Minuten vor den 32 Zuschauern Vollstreckerqualitäten bewies. Maik Geßnerverwandelte in der 86. Minute einen Elfmeter und brachte der Mannschaft von Trainer Steven Ehrt die 2:1-Führung. Kurz vor Schluss traf Danny Brodziak für Zörbiger FC II (93.). Geßner setzte noch einen drauf und schoss einen weiteren Treffer für Zörbiger FC II kurz vor dem Abpfiff (96.). Als Schiedsrichter Jan Fronske die Begegnung beim Stand von 4:1 letztlich abpfiff, hatte Zörbiger FC II die drei Zähler unter Dach und Fach.

Die SG Rot-Weiß Elsdorf musste sich nun schon 15-mal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da die Elf von Coach Sebastian Franke insgesamt auch nur fünf Siege und drei Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. Vor sechs Spielen bejubelte der Tabellenletzte zuletzt einen Sieg. Insbesondere an vorderster Front liegt bei der SG Rot-Weiß Elsdorf das Problem. Erst 33 Treffer markierte die SG Rot-Weiß Elsdorf – kein Team der Kreisliga ABI ist schlechter. Nach 23 absolvierten Begegnungen nimmt die SG Rot-Weiß Elsdorf den 13. Platz in der Tabelle ein.

QUELLE: FUSSBALL.DE


Mitgliedsbeiträge können ab sofort auch Online überwiesen werden!!!

Kontoinhaber: SG Rot-Weiß Elsdorf e.V.

IBAN: DE92800537220302021582

BIC: NOLADE21BTF

Beim Verwendungszweck bitte Mitgliedsbeitrag und euren Namen eingeben!!!